Bewertung 03641-47090 Unser Standort

Die Mobilität von morgen beginnt jetzt!

Seien Sie der Zukunft einen Schritt voraus, und entscheiden Sie sich für eines der zahlreichen Modelle mit alternativen Antrieben die wir Ihnen in unserem Autohaus anbieten. Ob Hybrid, Plug-In-Hybrid, Elektro oder Wasserstoff: bei uns finden Sie den perfekten Antrieb für Ihre Bedürfnisse!

HYUNDAI

Hyundai Motor Deutschland schreibt seit 1991 eine einmalige Erfolgsgeschichte. Für die Hyundai Motor Group, die weltweit zu den Top Fünf der Automobilhersteller gehört, ist der deutsche Markt von großer Bedeutung. In Deutschland werden rund 95% der Modelle für den europäischen Markt entwickelt. Hyundai steht für attraktives Design, ausgezeichnete Qualität und großen Fahrspaß sowie für zukunftsweisende Ideen im Bereich alternativer Antriebe. Dabei umfasst die Angebotspalette Fahrzeuge mit Hybrid-, Plug-in-Hybrid-, Elektro- und Wasserstoffantrieb.

Hyundai IONIQ Hybrid

Der Hyundai IONIQ Hybrid definiert umweltschonende Mobilität in einer aufregenden Weise neu: Weniger CO2-Emissionen und Verbrauch, aber mit einer Dynamik, die ihresgleichen sucht. Der Hyundai IONIQ Hybrid steht für maximalen Fahrspaß bei maximaler Effizienz! Entdecken Sie kompromisslosen Komfort, einzigartiges Design und eine Vielzahl an innovativen Technologien. Ein Hybrid, der mit seiner Systemleistung von 104 kW (141 PS) und einem 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe nachhaltig begeistert!

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 4,2 l/100 km, CO2-Emission kombiniert 97 g/km, CO2-Effizienzklasse: A+.

Hyundai SANTA FE Hybrid

Seit seiner Markteinführung im Jahr 2004 wurde der Hyundai Santa Fe stetig weiterentwickelt, um Ihren Ansprüchen gerecht zu werden. Der neue Hyundai Santa Fe bietet noch mehr Raumkomfort, exklusivere Materialien und ist dank modernster Hybrid-Technik noch umweltbewusster und fortschrittlicher als jemals zuvor.

Das überarbeitete Design des neuen Hyundai Santa Fe strahlt aus, wofür er steht. Kraft, Zuverlässigkeit und Eleganz. Das Hyundai SUV-Flaggschiff wurde designtechnisch noch einmal komplett überarbeitet und somit wieder ein Stück zeitgemäßer gestaltet.

ollten Sie Interesse an neuartigen Antriebstechniken haben, entscheiden Sie sich am besten für den innovativen Hybridantrieb des neuen Hyundai Santa Fe und gehen Sie den ersten Schritt in Richtung Zukunft.

Kraftstoffverbrauch Hyundai Santa Fe 1.6 T-GDI Benzin/Elektro, Automatikgetriebe 169 kW (230 PS): kombiniert: 5,5 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 126 g/km; CO2-Effizienzklasse: A.

Hyundai TUCSON Hybrid

Die Vollhybrid-Version des neuen Hyundai TUCSON vereint sowohl sinnliche Sportlichkeit als auch wegweisende Effizienz, sprich: weniger CO2-Emissionen und Verbrauch, dafür umso mehr Fahrspaß mit satten 169 kW (230 PS). Übrigens: Auch in Sachen Konnektivität und Sicherheit setzt der neue TUCSON Hybrid neue Maßstäbe.

Egal, ob Power, Design, Komfort oder fortschrittliche Technik für Sie die entscheidende Rolle spielen: attraktive Ausstattungsvarianten im neuen Hyundai TUCSON Hybrid bieten Ihnen ein SUV-Erlebnis der Extraklasse.

Kraftstoffverbrauch für den Hyundai TUCSON 1.6 T-GDI Hybrid, 169 kW (230 PS), Frontantrieb: innerorts: 5,3 l/100 km; außerorts: 4,7 l/100 km; kombiniert: 4,9 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 112g/km; CO2-Effizienzklasse: A+.

Hyundai KONA Hybrid

Die Vollhybrid-Version des Trendsetters Hyundai KONA kombiniert sportliche Dynamik und 141 PS Systemleistung mit niedrigen Verbrauchs- und Emissionswerten.

Mit seinem effizienten 1.6-Liter-Benzinvierzylinder, seinem drehmomentstarken Elektromotor und einer leistungsstarken 1,56 kWh-Batterie zeigt der Hyundai KONA Hybrid in jeder Lage, was er kann.

Mit sportlichen Konturen und aufregenden neuen Design-Details setzt der Hyundai KONA Maßstäbe im City-SUV-Segment.

Das drehmomentstarke elektrische Anfahren, die direkten und schnellen Schaltvorgänge des Doppelkupplungsgetriebes, das optimale Zusammenspiel der Antriebe: Der Hyundai KONA Hybrid beweist, wie viel Spaß effizientes Fahren machen kann.

Kraftstoffverbrauch für den Hyundai KONA Select Hybrid 1.6 GDI Frontantrieb, 104 kW (141 PS): innerorts: 4,0 l/100 km; außerorts: 4,5 l/100 km; kombiniert: 4,3 l/100 km; CO2Emission kombiniert: 99 g/km; CO2-Effizienzklasse: A+.

Hyundai SANTA FE Plug-In-Hybrid

Der Hyundai SANTA FE Plug-in-Hybrid ist unser SUV-Topmodell für eine neue Zeit(-rechnung). Lassen Sie sich nicht nur von seinem selbstbewussten Charakter und seiner Hightech-Ausstattung begeistern, sondern auch von der Kraft seines hocheffizienten Antriebs mit flüsterleiser, vollelektrischer Betriebsoption ohne lokale CO2-Fahremissionen!

Mit einem der modernsten elektrifizierten Antriebssysteme im SUV-Segment vereint der Hyundai SANTA FE Plug-in-Hybrid souveräne Fahrleistungen bei höchster Effizienz und einer vollelektrischen Reichweite von bis zu 70 Kilometern nach WLTP-Norm. Gekoppelt ist der Antriebsstrang mit einem intelligenten Allradantrieb und einer Sechsstufen-Automatik.

Egal ob Sie den Verbrennermotor bevorzugen, vollelektrischer Fahrgenuss erleben oder sich vom hocheffizienten Mix aus beiden Antrieben begeistern lassen wollen – der Hyundai SANTA FE Plug-in-Hybrid passt sich Ihren Wünschen und Bedürfnissen in jeder Situation perfekt an.

Kraftstoffverbrauch für den Hyundai SANTA FE 1.6 T-GDI Plug-in-Hybrid, 195 kW (265 PS): kombiniert/gewichtet: 1,5 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert/gewichtet: 16,3 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 34 g/km; CO2-Effizienzklasse: A+.

Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid

Agilen Vorwärtsdrang genießen. Bis zu 63 km rein elektrisch und emissionsfrei fahren. Im Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid kommen modernste Lithium-Ionen-Polymer-Batterien zum Einsatz, die wenig wiegen und eine hervorragende maximale Leistung aufweisen. Die problemlose Aufladung über jede 230-V-Steckdose sorgt für optimale Alltagstauglichkeit. Die Ladezeit beträgt dabei ca. 2 Stunden und 15 Minuten (0 bis 100 %). Das perfekte Zusammenspiel von Elektro- und Verbrennungsmotor leistet insgesamt 104 kW (141 PS) und bringt den Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid in Verbindung mit dem 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe klar auf Zukunftskurs.

Kraftstoffverbrauch kombiniert 1,1 l/100 km, Stromverbrauch kombiniert 10,3 kWh/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 26 g/km, CO2-Effizienzklasse: A+

Hyundai TUCSON Plug-in-Hybrid

Der Hyundai TUCSON Plug-in-Hybrid lässt Ihnen die freie Wahl: hocheffiziente Hybrid-Power oder – ganz einfach auf Knopfdruck – vollelektrischer SUV-Fahrspaß mit signifikanter Reichweite und ohne Fahremissionen. Auch in Sachen Ausstattung und Design macht der Plug-in-Hybrid mit zahlreichen Innovationen der Hyundai TUCSON Modellfamilie wieder alle Ehre.

Der Hyundai TUCSON Plug-in-Hybrid ist der leistungsstärkste Vertreter der TUCSON Modellfamilie und begeistert mit souveränen Fahrleistungen, höchster Effizienz und der Möglichkeit, vollelektrisch unterwegs zu sein. Gekoppelt ist der Antriebsstrang mit einer hochmodernen Sechsstufen-Automatik.

Ob als Benziner unterwegs, vollelektrischer Dynamik oder mit dem hocheffizienten Mix aus beiden Antriebsvarianten – der Hyundai TUCSON Plug-in-Hybrid bietet nachhaltigen SUV-Fahrgenuss in jeder Lage.

Kraftstoffverbrauch für den Hyundai TUCSON 1.6 T-GDI Plug-in-Hybrid, 195 kW (265 PS): kombiniert/gewichtet: 1,4 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert/gewichtet: 17,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 31 g/km; CO2-Effizienzklasse: A+.

Hyundai IONIQ Elektro

Der Hyundai IONIQ Elektro begleitet Sie in die automobile Zukunft – mit unnachahmlicher, vollelektrischer Dynamik, Wirtschaftlichkeit und CO2-Emissionsfreiheit. Seine schnell ladende Hochleistungs-Batterie sowie höchste Sicherheits- und Komfort-Standards machen ihn dabei nicht nur alltagstauglich, sondern geradezu alltagsbereichernd. Der 88 kW (120 PS) starke Elektromotor mit hohem Drehmoment erhält seine Energie von einer modernen, 28 kWh großen Lithium-Ionen-Polymer-Batterie. Durch die große Akku-Kapazität und den effizienten Antrieb wird ein geringer Stromverbrauch von nur 11,5 kWh/100 km und eine alltagstaugliche Reichweite von bis zu 280 Kilometern ermöglicht (Maximale Reichweite bis zu 280 km bei idealen Verkehrs- und Fahrbedingungen und entsprechender Fahrweise). Der IONIQ Elektro verfügt über einen Adapter, der das Laden an jeder haushaltsüblichen 230-V-Steckdose möglich macht. Die Ladezeit beträgt max. 12 Stunden. Mithilfe einer Wallbox geht das Aufladen noch schneller: Die Ladung mittels Einphasen-Wechselstrom erfolgt in nur max. 6 Stunden. Beim schnellen Gleichstromtanken lädt die Batterie sogar schneller als viele Smartphones. Ladedauer: max. 30 Minuten mit einer 50-kW- und max. 23 Minuten mit einer 100-kW-Ladestation (0 - 80%).

Stromverbrauch Hyundai IONIQ Elektro kombiniert 11,5 kWh/100 km, CO2-Emission kombiniert 0 g/km, CO2-Effizienzklasse: A+

Hyundai KONA Elektro

Seit seiner Markteinführung begeistert der Hyundai Kona Elektro mit schnellen Lademöglichkeiten, guter Reichweite und seinem futuristischen, aber dennoch zeitgemäßen Look. Zeit für die nächste Generation: Der neue Hyundai Kona Elektro bietet noch mehr Design-Highlights, sowie viele neue Sicherheits- und Konnektivitätsfeatures.

Die Lademöglichkeiten des neuen Hyundai Kona Elektro sind flexibler und effizienter, als je zuvor. So sind bestens für jedes Ihrer Abenteuer gerüstet.

Darüber hinaus bietet die optional erhältliche Wallbox die Möglichkeit, das Fahrzeug auch zuhause schnell und zuverlässig aufzuladen. Für Fragen dazu stehen wir Ihnen jederzeit sehr gerne zur Verfügung.

Stromverbrauch für den Hyundai KONA Elektro 100 kW (136 PS): kombiniert: 14,3 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert: 0g/km; CO2-Effizienzklasse: A+.

Hyundai IONIQ 5 Elektro

Das Warten hat ein Ende: Der vollelektrische Hyundai IONIQ 5 geht als erstes Fahrzeug der neuen Hyundai-Submarke IONIQ an den Start und bietet revolutionäres Design, gepaart mit hochmoderner Elektro-Antriebstechnologie. Seien Sie von Anfang an dabei und erleben Sie, was Innovation bedeutet.

Der Hyundai IONIQ 5 wagt den nächsten Schritt und ermöglicht dank 800 Volt-Technik blitzschnelles und zuverlässiges Laden. So müssen in Zukunft keine langen Ladestopps mehr einplanen und sind noch flexibler unterwegs als bisher.

Um Ihre Flexibilität noch weiter zu steigern und optimal an Ihre täglichen Ansprüche anzupassen, haben Sie die Möglichkeit, aus verschiedenen Batteriegrößen die richtige Batterie für sich auszuwählen. So müssen Sie in Sachen Reichweite keine Kompromisse mehr eingehen.

Stromverbrauch für den Hyundai IONIQ 5, 125 kW (170 PS) Heckantrieb Elektro, 58 kWh Batterie, 1-stufiges-Reduktionsgetriebe, 19-Zoll-Leichtmetallfelgen: kombiniert: 16,7 kWh/100 km, CO2-Emissionen: 0g/km, CO2-Effizienzklasse: A+. Abb. zeigt Sonderausstattung.

Hyundai NEXO

Enorme Reichweite, futuristisches Design, modernste technische Ausstattung: Der neue Hyundai NEXO ist der vorläufige Höhepunkt unserer 20-jährigen Wasserstoff-Pionierarbeit: Der perfekte Null-Emissions-Antrieb für jeden Tag – doch alles andere als alltäglich! Der Fahrstrom des Hyundai NEXO wird von einem neu entwickelten Brennstoffzellensystem erzeugt, das im Vergleich zum Vorgänger bei weniger Bauraum mehr Effizienz bietet. Es beliefert einen 120 kW (163 PS) starken Elektromotor mit Strom mit dessen Drehmoment von 395 Nm Sie jede Herausforderung meistern. Der Brennstoffzellen-Wirkungsgrad von 60 Prozent bedeutet internationale Spitze!
Eine Tankzeit, die gerade mal so lange wie eine Espresso-Pause dauert und mit bis zu 756 km (Die Maximale Reichweite beträgt bis zu 756 km bei idealen Verkehrsbedingungen, Fahrzeugausstattungen und optimaler Fahrweise. Im realen Fahrbetrieb kommt es zu einer geringeren Reichweite) höchste Reichweite im gesamten Fahrzeugsegment: Der Hyundai NEXO fährt der Konkurrenz davon. Und der Ausbau des Wasserstoff-Tankstellennetzes schreitet im Rahmen der H2 MOBILITY Initiative (https://h2.live) täglich voran.

Kraftstoffverbrauch (Wasserstoff) für den Hyundai NEXO 120 kW (163 PS) 1-stufiges-Reduktionsgetriebe kombiniert: 0,84 kg H2/100 km, CO2-Emission kombiniert 0 g/km, CO2-Effizienzklasse: A+.

HONDA

Das Ziel ist klar: Bis zum Jahr 2025 sollen bis zu zwei Drittel aller Honda Neuzulassungen aus Hybrid-, Plug-In-Hybrid-, Elektro- und Brennstoffzellenfahrzeugen bestehen. Und das ist nur der erste Schritt. Die Elektromobilitätsstrategie von Honda endet nicht mit der Entwicklung von Hybrid- und Plug-In-Hybridfahrzeugen. Auch batterieelektrische Fahrzeuge spielen eine große Rolle in der neuen Modellpalette emissionsfreier Fahrzeuge. Der Honda Urban EV Concept wird Hondas erstes batteriebetriebenes Elektrofahrzeug für den europäischen Markt. Die Auftragsbücher für das Serienmodell des Urban EV Concept werden voraussichtlich Anfang 2019 geöffnet.

Honda CR-V Hybrid

Das erste Honda SUV mit Hybridantrieb in Europa
Der CR-V Hybrid ist das erste SUV mit Hybridantrieb des japanischen Automobilherstellers in Europa. Den Antrieb übernimmt das i-MMD-Hybridsystem (Intelligent Multi-Mode Drive). Es wechselt automatisch zwischen den drei Fahrmodi „Elektroantrieb“, „Hybridantrieb“ und „Motorantrieb“, um Leistung und Effizienz zu optimieren.
Besonderer Wert wurde bei der Entwicklung des Hybridsystems darauf gelegt, dass der Wechsel zwischen den verschiedenen Antriebsquellen – einschließlich der Stopp-Start-Funktion im Stand – für die Fahrzeuginsassen quasi unmerklich passiert. Die gleichmäßige Drehmomentübertragung führt dazu, dass es weder zu wahrnehmbaren Widerständen im Antriebsstrang kommt, noch unerwünschtes Feedback über Pedale oder das Lenkrad festzustellen ist. Zudem sorgt der nahezu geräuschlose Antrieb beim CR-V Hybrid für herausragenden Geräuschkomfort.

Kraftstoffverbrauch CR-V i-MMD Hybrid in l/100 km: innerorts: 5,1-5,0; außerorts: 5,7-5,4; kombiniert: 5,5-5,3. CO2-Emission in g/km: 126-120, Energieeffizienzklasse A

Honda Jazz Hybrid

Das erste Honda SUV mit Hybridantrieb in Europa
Der CR-V Hybrid ist das erste SUV mit Hybridantrieb des japanischen Automobilherstellers in Europa. Den Antrieb übernimmt das i-MMD-Hybridsystem (Intelligent Multi-Mode Drive). Es wechselt automatisch zwischen den drei Fahrmodi „Elektroantrieb“, „Hybridantrieb“ und „Motorantrieb“, um Leistung und Effizienz zu optimieren.
Besonderer Wert wurde bei der Entwicklung des Hybridsystems darauf gelegt, dass der Wechsel zwischen den verschiedenen Antriebsquellen – einschließlich der Stopp-Start-Funktion im Stand – für die Fahrzeuginsassen quasi unmerklich passiert. Die gleichmäßige Drehmomentübertragung führt dazu, dass es weder zu wahrnehmbaren Widerständen im Antriebsstrang kommt, noch unerwünschtes Feedback über Pedale oder das Lenkrad festzustellen ist. Zudem sorgt der nahezu geräuschlose Antrieb beim CR-V Hybrid für herausragenden Geräuschkomfort.

Kraftstoffverbrauch CR-V i-MMD Hybrid in l/100 km: innerorts: 5,1-5,0; außerorts: 5,7-5,4; kombiniert: 5,5-5,3. CO2-Emission in g/km: 126-120, Energieeffizienzklasse A

Honda HR-V Hybrid

Das erste Honda SUV mit Hybridantrieb in Europa
Der CR-V Hybrid ist das erste SUV mit Hybridantrieb des japanischen Automobilherstellers in Europa. Den Antrieb übernimmt das i-MMD-Hybridsystem (Intelligent Multi-Mode Drive). Es wechselt automatisch zwischen den drei Fahrmodi „Elektroantrieb“, „Hybridantrieb“ und „Motorantrieb“, um Leistung und Effizienz zu optimieren.
Besonderer Wert wurde bei der Entwicklung des Hybridsystems darauf gelegt, dass der Wechsel zwischen den verschiedenen Antriebsquellen – einschließlich der Stopp-Start-Funktion im Stand – für die Fahrzeuginsassen quasi unmerklich passiert. Die gleichmäßige Drehmomentübertragung führt dazu, dass es weder zu wahrnehmbaren Widerständen im Antriebsstrang kommt, noch unerwünschtes Feedback über Pedale oder das Lenkrad festzustellen ist. Zudem sorgt der nahezu geräuschlose Antrieb beim CR-V Hybrid für herausragenden Geräuschkomfort.

Kraftstoffverbrauch CR-V i-MMD Hybrid in l/100 km: innerorts: 5,1-5,0; außerorts: 5,7-5,4; kombiniert: 5,5-5,3. CO2-Emission in g/km: 126-120, Energieeffizienzklasse A

Die hier angegebenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden zwar auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus gemessen, um jedoch die Vergleichbarkeit mit den nach dem bisherigen NEFZ-Testzyklus gemessenen Werten zu gewährleisten, handelt es sich bei den hier angegebenen Werten, wenn nicht anders ausgewiesen, um NEFZ-Werte, die gemäß Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153 durch ein Simulationsmodell ermittelt wurden. Zur Angabe der NEFZ-Werte sind wir gesetzlich gemäß Pkw-EnVKV verpflichtet.

Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich seit 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) erhältlich ist.

Unsere Website verwendet Cookies, um mit Google Analytics Leistung und Statistiken aufzuzeichnen sowie zu Marketing- & Werbezwecken – zum Beispiel mit Google Remarketing – und um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern – zum Beispiel mit dem Ratenrechner oder der Chat-Funktion. Mit dem Schließen des Banners stimmen Sie dieser Nutzung zu. Welche Cookies Sie zulassen möchten, können Sie in den Cookieeinstellungen verwalten. Mehr zum Thema Cookies & Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.